Mountainbiker auf Fully

Was ist ein Fully?

Fully ist die Kurzform von „Full Suspension Bike“ und steht für vollgefederte Mountainbikes. Das heißt, das Fahrrad verfügt zusätzlich zu einer Federgabel am Vorderrad auch über eine Hinterbaudämpfung. Diese ist der wesentliche Unterschied zu Hardtails, die nur an der Gabel gefedert sind und führt zu höherem Komfort und besserer Fahrqualität. Die Vollfederung fängt einen Großteil der Unebenheiten auf Trails ab und erhöht die Traktion auf grobem Untergrund. So ist es auch Anfängern mit wenig geschulter Fahrtechnik möglich, Hindernisse mit dem Mountainbike zu überwinden. Weiters entlastet die Federung Gelenke und Muskulatur und vermindert Schläge auf den Rücken. Fullys sind daher für Personen mit Rückenschmerzen besser geeignet als Hardtails.

Jetzt Full Suspension Bike reservieren

Mountainbiker mit stramme Wadeln

Hardtail vs. Fully

Ob ein Hardtail oder ein Full Suspension Mountainbike besser für dich geeignet ist, hängt vor allem von deinen persönlichen Vorlieben ab und davon, wo du planst, mit deinem Bike unterwegs zu sein. Beabsichtigst du, eher einfache Wege zu fahren, wird ein Hardtail die erste Wahl sein. Es ist leicht, wartungsarm und auch zum Bergauffahren ideal geeignet. Zieht es dich hingegen zu technisch anspruchsvollen Trails im unwegsamen Gelände, wirst du die bessere Traktion und den Komfort eines Fully Mountainbikes schätzen. Sperrst du die Dämpfung, lassen sich damit auch Berge aus eigener Kraft gut erklimmen. Ein weiterer Vorteil von Full Suspension Mountainbikes ist, dass sie deutlich fehlerverzeihender und sicherer zu steuern sind als Hardtails. Somit sind Fullys für Mountainbike Anfänger besser geeignet und die Anforderungen an die eigene Fahrtechnik sind deutlich geringer. Zudem werden Muskulatur und Gelenke entlastet und auch dein Rücken aufgrund der minimierten Schläge geschont. Wenn du den Unterschied zwischen Hardtail und Fully selbst spüren möchtest, um eine bessere Vorstellung über die Vor- und Nachteile der jeweiligen Mountainbikes zu bekommen, dann nutze deinen Urlaub doch einfach dazu, um beide Bikes zu mieten und unterschiedliche Modelle zu testen. Unsere Rentertainer im Bike Verleih beraten dich gerne - Jetzt reservieren!

Welche Arten von Fully Mountainbikes gibt es?

Du denkst, Mountainbikes lassen sich nur in Fully und Hardtail unterscheiden? Weit gefehlt! Es gibt zahlreiche verschiedene Varianten von Full Suspension Mountainbikes. Damit du ganz einfach den Überblick behältst, haben wir die wichtigsten für dich zusammengefasst:

 

Downhill Bike: Dein Fokus liegt voll und ganz auf der Abfahrt. Nach oben gelangst du mit dem Lift und das Gewicht deines Fullys spielt daher nur eine untergeordnete Rolle. Wichtig ist dir ein äußerst robustes Bike mit Doppelbrücke und mindestens 200 mm Federweg. Mit dem Downhill Bike ist dir kein Trail zu steil!

Downhill Bike Trek Session 8

 

Freeride Bike: Auch mit dem Freeride Fully steht die Abfahrt im Vordergrund. Es erwarten dich mindestens 180 Millimeter Federweg, womit flowige Trails mit Sprüngen so richtig Spaß machen! Kurze Gegenanstiege oder gerade Strecken sind möglich.

 

Enduro Bike: Auf technisch anspruchsvollen Singletrails fühlst du dich wie zuhause und am liebsten fährst du vor der Abfahrt aus eigener Muskelkraft nach oben? Dann schwing dich aufs Enduro Fully! Es wiegt deutlich weniger als Downhill oder Freeride Bikes, verfügt aber dennoch über 160 mm Federweg, um komfortabel über Hindernisse rollen zu können.

Enduro Bike Trek Remedy 8

 

 

Allmountain Fully: Das richtige Bike für ausgedehnte Touren bei höchstem Komfort! Hier spielt vor allem ein geringes Gewicht eine wichtige Rolle. Auf ca. 140 mm Federweg wird dennoch nicht verzichtet.

Fully Mountainbike mieten

Es gibt viele Gründe ein Fully zu mieten – Im Urlaub möchtest du die feinsten Singletrails in Österreich genießen, hast aber keinen Platz im Auto, dein Bike mitzunehmen? Dann nutze unseren Mountainbike Verleih, um die neuesten Fullys der Saison zu testen! Oder möchtest du das Mountainbiken überhaupt zum ersten Mal ausprobieren? Unsere Rentertainer erklären dir alles, was du über dein Leih-Fully wissen musst.

Bei INTERSPORT Rent findest du viele verschiedene Fullys im Verleih. Alle Modelle sind selbstverständlich immer top gewartet und von Qualitäts-Marken. Du möchtest ein spezielles Fully leihen? Dann kontaktiere einfach deinen Shop und lass dir telefonisch oder per Mail mehr über die verfügbaren Bikes erzählen!

Buche dein Fully Bike gleich jetzt!

Finde den besten Deal