Ski in Saalbach

Einfach riesig

Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn bietet Skispaß auf höchstem Niveau und gilt mit 270 Abfahrtskilometern als eines der größten und besten Skigebiete Österreichs. Das Skigebiet ist die erste Adresse für grenzenloses Skivergnügen. Weite Pisten, Freeride-Fun, Hüttenspaß und Action ohne Ende lassen skisportbegeisterte Herzen höher schlagen. Die zahlreichen Abfahrten sorgen dafür, dass sowohl Anfänger, Profis, Jung und Alt lässige Schwünge im Schnee ziehen können.

 

Mit Stolz dürfen die Saalbacher auf eine lange Tradition als Skifahrer-Destination zurückblicken. Schon 1991 war Saalbach-Hinterglemm Austragungsort der alpinen Ski-WM. Seit 1999 findet regelmäßig die Mountain Attack in Saalbach statt: Eine Veranstaltung, in dem das Skibergsteigen als Wettkampf betrieben wird.

 

Das spricht dafür, dass sowohl der klassische Skifahrer als auch Liebhaber anderer Schneesportarten in Saalbach bestens aufgehoben sind. Es gibt 10 Kilometer gespurte Loipen mit einer Höhenloipe am Reiterkogel, Eislaufplätze sowie Rodelstrecken mit Flutlicht und Eisstockschießen.

 

Lifte: 70

INTERSPORT Rent Skiverleih/Shops: 4

Pistenkilometer: gesamt 270 km

Eckpunkte/Links: www.saalbach.com

Kontakt vor Ort/Tourismusbüro:  Tourismusverband Saalbach Hinterglemm, Glemmtaler Landesstr. 550, 5753 Saalbach, Tel.: +43 6541 6800-68, E-Mail: contact@saalbach.com

Besonderheiten:

  • Garantiert viel Spaß hat die ganze Familie mit der Rodelbahn Timoks Coaster, die im Winter und Sommer fährt.
  • Zahlreiche Freestyle und Snowparks: Freeride Park, Family Park, Learn-to-Ride Park, Easy-Park und NITRO Snowpark
  • 2 Flutlichpisten (A9 Unterschwarzachbahn und beim L12 Schanteilift)
  • Auf den SkiMovie-Strecken bei der Unterschwarzachbahn in Hinterglemm sowie bei der 4er Sessel Almbahn in Leogang kann jeder sein eigens Ski-Video machen lassen.

 

Hier gehts zur Panoramakarte >>